13. Februar 2015

Camilla Läckberg: Meerjungfrau


Meerjungfrau war das erste Buch der schwedischen Schriftstellerin Camilla Läckberg, das ich gelesen habe, und seitdem „verschlinge“ ich jedes ihrer Bücher. Ihre Romane spielen in dem kleinen Ort Fjällbacka, aus dem Läckberg auch stammt. Ihr bewährtes und unkonventionelles Ermittlerduo, Kommissar Patrik Hedström und seine Frau, die Schriftstellerin Erika Falck, sind mittlerweile Kult.


Das dunkle Geheimnis der Meerjungfrau

Magnus Kjellner aus Fjällbacka verschwindet spurlos, Monate später wird seine Leiche im Eis gefunden. Sein enger Freund, der Bibliothekar Christian Thydell, erhält ebenfalls Drohbriefe, seine Kinder werden mit roter Farbe übergossen. Er hat gerade sein erstes Buch „Meerjungfrau“ veröffentlicht, bei dem Erika ihm geholfen hat. Die Polizei stellt einen Zusammenhang zwischen dem Mord und den Drohbriefen her. Die Spur führt in die Vergangenheit der Freunde und zu einer Tat, die nie gesühnt wurde...

Spannend und verstörend

Ein hochspannendes Buch bis zur letzten Seite, nicht zuletzt dank Camillas Schreibstil der zwei Handlungsstränge: In dem einem entfaltet sich die aktuelle Handlung, der zweite (in kursiver Schrift) erzählt die Geschichte und den Hintergrund des Mörders und lässt den Leser in die vielschichtige Psyche des Täters eintauchen. Verstörend gut!

Schwedens Queen of Crime ist ein Multitalent

Camilla Läckberg ist Schwedens Queen of Crime und die Nr. 6 der am meisten gelesenen Schriftstellerinnen Europas. Neben ihren weltweit publizierten Thrillern schreibt sie auch Kinderbücher (Super-Charlie) und hat außerdem zwei Kochbücher herausgebracht. Sie schrieb ebenso die Drehbücher zu den Verfilmungen ihrer Romane (TV-Serie: Mord in Fjällbacka).

Weitere Informationen findet ihr auf Camilla Läckbergs Website www.camillalackberg.com.


Originalausgabe: Camilla Läckberg, Sjöjungfrun, Forum, Stockholm, 2008
Deutsche Ausgabe: Camilla Läckberg, Meerjungfrau, List Taschenbuch Verlag, aus dem Schwedischen von Katrin Frey, erschienen: 05.10.2012 (ISBN: 13-9783548611266).
http://www.ullsteinbuchverlage.de/verlage/list.html
Bildquelle: Cover Center Ullstein Buchverlage
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen